Alice & Fibi

Alice & Fibi suchen ein gemeinsames zu Hause !

Alice ( grau getigert) wurde in einer Pflegestelle geboren am 14. August 2022, Fibi (schwarz) dürfte auch etwa um diese Zeit geboren worden sein, allerdings wissen wir da leider rein gar nichts über weitere Geschwister oder die Mutterkatze. Beide sind sehr sozial, Alice ist eher der ruhige Typ Katze, schaut sich erst einmal alles aus der Ferne an, im Gegensatz zu Fibi, die sehr agil ist und neugierig. Alice Mama hat sogar Fibi noch angenommen und gesäugt und so dafür gesorgt, dass die kleine Maus gut in der Gruppe angenommen wurd. Fibi war die kleine, etwa 6 Wochen alte Kitte, die in Bachum einzeln mitten im Wald gesichert werden konnte. Alice und Fibi haben sich direkt zusammen getan und liegen auch fast nur zusammen. Sie mögen sich sehr und sollen deshalb auch nur im Doppelpack vermittelt werden. Die Konstellation aus der ruhigen Alice und der agilen Fibi passt einfach perfekt. Für die 2 kommt eventuell auch eine Wohnungshaltung in Frage, schön wäre mit Balkon.

Wir sind dazu verpflichtet, alle gefundenen Katzen als Fundkatzen aufzuführen. Der rechtliche Besitzer kann sein Tier innerhalb von 6 Monaten zurückerhalten. Rückwirkend werden diesem die zwischenzeitlich entstandenen Tierarzt- und Verpflegungskosten sowie ein etwaiges Ordnungsgeld berechnet.