Jonas

Jonas ist ruhig und etwas schüchtern. Er würde gern mit einem Bruder ausziehen.

Jonas kam mit der ganzen Familie aus Meschede zu uns, die Geschwister sind etwa im April 2020 geboren. Die Familie wurde eine zeitlang von einer tierlieben Dame versorgt, aber im Winter wurden die Jungtiere krank und die Dame bat um Hilfe. Alle 5 waren nicht zugänglich, die Versorgung war schwierig, nach einiger Zeit tauten aber zumindest die 3 Jungkatzen auf, Jonas ist von ihnen der Ruhigste, braucht eigentlich nur etwas Zeit und wäre dann sicher händelbar. Die Gruppe gibt ihm Sicherheit, es wäre für ihn das Beste er könnte mit einem Kumpel ausziehen, der schon etwas mutiger ist. Er liegt viel mit Bruder Rambo zusammen, aber auch mit z. B. Linus. Jonas ist kastriert, tätowiert und geimpft, sucht ein zu Hause mit späterem Freigang.