Leila

Leila ist agil und sozial und würde gern in Katzengesellschaft bleiben.

Leila kam als Fundtier zu uns von einem Hof in Holzen mit den Geschwistern Leni und Linus, wurde circa Ende Juni 2020 geboren und ist von den 3en die Zutraulichste im Bunde. Anfangs sehr verhalten und immer aus der Deckung heraus beobachtend, was da so vor sich geht, lässt sie sich jetzt schon von dem einen oder anderen streicheln und genießt das Spiel in der Gruppe. Sie ist immer mittendrin und sehr sozial. Glückskatze Leila ist kastriert, tätowiert und geimpft und sucht ein zu Hause mit Freigang, denn sie ist vom Charakter her sehr agil und aufgeweckt. Auch hier wäre es natürlich schön, wenn sie mit einer Katze aus der Gruppe ausziehen dürfte, das ist aber kein Muss.