Nacha & Peppina

Nacha & Peppina suchen zusammen ein zu Hause mit Freigang !

Nacha (rot) und Peppina ( schwarz, weißer Latz)  wurden bei einer großen Kastrations- und Sicherungsaktion auf einem Hof in Herdingen gesichtet und über eine Lebendfalle gesichert, Nacha war etwa 12 Wochen alt, Peppina 10 Wochen. Nachas Geburtsdatum liegt etwa Mitte August, Peppinas etwa Ende August 2022. Anfangs waren sie noch sehr schüchtern, durch die Zeit in der Pflegestelle, die die insgesamt 5 Kitten liebevoll betreut, sind diese Beiden nun zutraulich und verschmust, sehr aufgeschlossen und sozial. Nacha und Peppina spielen viel gemeinsam und liegen auch ständig zusammen und kuscheln, daher möchten wir dieses tolle Paar auf keinen Fall trennen. Schmusebacke Peppina liebt vor allem Tennisbälle und Schal Fransen, Nacha bevorzugt Schnüre an der Kleidung, vor ihr ist kein Band sicher. Die Erstimpfung haben Beide schon hinter sich. Nacha und Peppina sind in der Pflegestelle bisher zwar sehr zufrieden, allerdings zeigt die Erfahrung , dass vor allem rote Katzen ( Weibliche sind im übrigen nicht sehr häufig) sehr agil sind und dauerhaft mit der reinen Wohnungshaltung nicht gut klar kommen. Daher suchen wir einen Platz mit späterem Freigang.

Wir sind dazu verpflichtet, alle gefundenen Katzen als Fundkatzen aufzuführen. Der rechtliche Besitzer kann sein Tier innerhalb von 6 Monaten zurückerhalten. Rückwirkend werden diesem die zwischenzeitlich entstandenen Tierarzt- und Verpflegungskosten sowie ein etwaiges Ordnungsgeld berechnet.