Berry

Berry ist ein schüchterner Kater, der gern mit seiner Freundin Susi ausziehen würde.

Berry kam als Fundtier zu uns, wurde in Neheim gemeldet an einem Seniorenheim, wo er auch gesichert wurde. Er wird auf 2 Jahre geschätzt, ist circa 2019 geboren. Berry war anfangs sehr ängstlich, aber man konnte ihn immer streicheln, er hat nie versucht zu zwicken oder Ähnliches. In der Gruppe ist Berry sehr sozial und kommt mit allen Katzen gut aus. Er ist kastriert, tätowiert und geimpft und ein sehr ruhiger Zeitgenosse. Für ihn wäre es sicher schön, wenn er mit einer Katze ausziehen könnte, die er kennt. Unsere Susi liegt viel mit ihm zusammen, die Beiden mögen sich und kommen gut miteinander aus. Wir wünschen uns für den kleinen Panther mit dem seidig schwarzen Fell ein zu Hause mit späterem Freigang.