Anuk

Anuk ist selbstbewusst und sucht auch einzeln ein Zuhause mit Freigang.

Anuk, geboren etwa Anfang Mai 2020, wurde bei einer Fangaktion zusammen mit den 4 Geschwistern gesichert. Die Mutterkatze war sehr scheu, sie wurde nach der Kastration wieder zurück gesetzt, Anuk und Geschwister dann liebevoll in der Pflegestelle aufgepäppelt. Anuk ist zutraulich und bereits geimpft, er wird zeitnah auch noch kastriert. Er sucht ein neues zu Hause mit Freigang, gerne mit einem Kumpel oder Geschwisterchen aus der Pflegestelle, aber auch einzeln oder zu einer vorhandenen Zweitkatze ist denkbar.